Hanseschau Wismar

Die informative Verbrauchermesse, die wie keine andere die Hansestadt Wismar selbst und das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern repräsentiert, feiert 2019 ihr 29-jähriges Bestehen. Darauf hätte bei ihrer Gründung keiner gewettet. Die beliebteste Verbrauchermesse im Norden lädt in mehrere Ausstellungshallen  mit ganz unterschiedlichen Themenwelten ein.

Die Angebotspalette ist riesig. Vier Tage lang, von Donnerstag bis Sonntag, zeigen rund  260 Aussteller aus Mecklenburg-Vorpommern, der gesamten Bundesrepublik und dem Ausland auf über 12.000 m² Ausstellungsfläche Schickes, Nützliches, Neues und Schönes - und das für die ganze Familie.

Begleitet wird der Aufenthalt auf der Hanseschau durch ein buntes und unterhaltsames Rahmenprogramm sowie viele kulinarische Leckereien.

Hallen- und Themenwelten

  • Wirtschaftsstandort Wismar und Nordwestmecklenburg
  • mit Sonderschau "Ausbildung im Handwerk“ der Kreishandwerkerschaft NWM
  • mit Sonderschau "EhrenamtMesse" des DRK-Kreisverbandes NWM
  • Regionen mit allen Sinnen erleben mit täglichem Bühnenprogramm
  • Rund ums Bauen, Wohnen, Renovieren & Einrichten
  • 4-Zimmer / Küche / Bad / Hauswirtschaft
  • Sonderschau "Form & Design"
  • Mobilität & Lifestyle
  • Sonderschau & Fachvorträge "Fit und Gesund" präsentiert von der Ostsee-Zeitung

Hanseschau-Malwettbewerb 

Unter dem Motto „Mal dir deine Zukunft!“ startete bereits am 19. Dezember der Hanseschau-Malwettbewerb für Kindergarten- und Grundschulkinder aus der Region Mecklenburg. Alle Kinder zwischen drei und zehn Jahren sind herzlich eingeladen, sich kreativ mit dem Thema ihrer eigenen oder der generellen Zukunft zu beschäftigen.

Mitmachen lohnt sich: Alle Einsendungen, die bis zum 11. Februar eintreffen, werden bei der Hanseschau Wismar 2019 mit einer kleinen Überraschung sowie zwei Erwachsenen-Freikarten für die Hanseschau Wismar 2019 belohnt. 

Alle Infos zur Teilnahme gibt es hier.