Festplatz Wismar vom 4. bis 7. Mai 2023

Zum 32. Mal öffnet die beliebte Verbraucherveranstaltung für Jung und Alt vom 4. bis 7. Mai 2023 auf dem Festplatz der Hansestadt Wismar!

Die Hanseschau Wismar ist eine Traditionsveranstaltung - das zeigt nicht nur ihr Alter. 1991 fand sie erstmalig statt und hat seither einiges erlebt. Ob Wandel oder Trends, die Hanseschau war stets dabei und hat dabei nicht nur einen Großteil des gesellschaftlichen Lebens der Region abzubilden versucht, sie konnte sich auch stetig erweitern und entwickeln.

Zum 32. Geburtstag werden die bekannten Großhallen werden neu positioniert und wieder durch ein großzügiges Freigelände auf dem Festplatz der Hanseschau Wismar erweitert. Vier Tage lang zeigen Aussteller aus Mecklenburg-Vorpommern, der gesamten Bundesrepublik und dem Ausland Schickes, Nützliches, Neues und Schönes - und das für die ganze Familie. Das Herzstück der Veranstaltung ist ein abwechslungsreiches Bühnen- und Begleitprogramm - seien Sie dabei und werden Sie Teil dieser außergewöhnlichen Traditionsveranstaltung!

weltoffen

...heißt: nicht nur den Kurs zu halten, sondern auch Neues zu testen, gute Ideen zu etablieren sowie zeitgemäße Trends und Themen sichtbar zu machen.

lebendig

...heißt: mutig auf alle neuen Fragen und Herausforderungen zu reagieren und dabei unsere Freude und den Spaß nicht zu verlieren.

bodenständig

...heißt: selbstbewusst auch alles zu bewahren, was sich für uns dauerhaft bewährt hat und so genau zu uns passt.

Die Hanseschau wartet mit spannenden Themenwelten auf Sie! Hier erfahren Sie mehr.

Themenwelten auf der Hanseschau Wismar